Über Mich:

Erfahren Sie mehr...

Life Coach

„Life Coach“ heißt ein Lebenstrainer zu sein. Da es gilt die Aufmerksamkeit in gewisser Weise zu lenken, umfasst diese Bezeichnung auch die Schulung des Bewusstseins. Ich bin kein Therapeut im klassischen Sinn, weil mein Konzept „Life Coach“ aus meiner eigenen 25 Jährigen Erfahrung resultiert. Auch wenn ich alle Institutionen respektiere, bei meinem Programm entscheidet, wie bei einem Buch, der Leser, ob es ihm gefallen und geholfen hat.

Als Yogalifecoach zeige ich eine Lebensweise, einen vielschichtigen Weg vor, den man bewusst wählen kann, um für sich und durch sich selbst ein dem Menschen angeborenes Potential zu erwecken. Der Ausgangspunkt ist immer die Erhaltung, Erneuerung und Entfaltung, einer ganzheitlichen, von der Natur her beabsichtigten Gesundheit, die Fokussierung mentaler Fähigkeiten und das emotionale Bewusstsein.

Die Informationen liegen unserer DNA zugrunde, wobei wir keine Sklaven oder Opfer unserer Genetik sind, da die mentale Intention eines gesunden Geistes, psychophysisch auch auf unsere DNA wirkt.

Dies ist ein großartiges Geschenk und die Möglichkeit zu erkennen, dass es in unserem Evolutionsplan und Lebensplan, es uns bestimmt ist, alle unsere Ziele zu erreichen. Wir stehen uns nur selbst im Weg, mit einer oft unnatürlichen Lebensweise, emotionalen Blockaden, einer ungesunden mentalen Einstellung und daraus resultierendem Verhalten.

Oft reicht schon, im positiven Sinne, ein Windstoß aus, um die Glut eines Feuers wieder zum Lodern zu bringen. Es gibt einfache Meditationstechniken, Ansätze und Übungen, um das innere Feuer, ein energetisches Frequenzfeld, wieder anzufachen zu „erleuchten“. Vieles davon können Sie bei mir kennen und leben lernen.

Bewusstsein entwickelt sich nicht vorrangig durch eine lange erlebte Erfahrungszeit, sprich Lebensdauer, sonst hätten wir eine Welt voller weiser Greise, sondern sehr viel mehr durch ein bewusstes treffen von Entscheidungen, eine geistige Ausrichtung und ein dementsprechendes handeln, zum eigenen und zum Wohle aller und unserer Umwelt.

Bei dem auf dieser Seite angebotenem Yoga & Meditations Seminar, ist es das Ziel, die mentalen/geistigen Fähigkeiten zu stärken und emotionale Erfahrungen, aus der Vergangenheit, Gegenwart und in Zukunft, zu neutralisieren, kreativ zu leiten und zu stabilisieren. Für ein gesundes, ausgeglichenes Leben und eine den anderen Mitmenschen und der Erde gegenüber fairer Lebensweise.

Körperlich gestärkt, in Ruhe und im Jetzt sein.

Ein Weg in die Freiheit und zum bewussten Sein!

Ein Teil des Kurses besteht aus Konzentration und kontemplativen Atemübungen, um die körpereigene Vitalkraft zu erwecken. Die Kundalini Energie, den Prana oder Chi Fluss zu aktivieren. Die höchstmögliche Klarheit und Macht, für die Verantwortung gegenüber sich selbst und allem was ist. Des weiteren werden vielfältige Themen besprochen und Meditationen geübt. Wir machen gemeinsam leichtes Yoga, kombiniert mit meditative Spätziergänge in der Natur.

Ich respektiere und akzeptiere den Menschen, die von ihm getroffene Wahl und seine momentan existente Lebenssituation. In herzlicher Anerkennung dessen, biete ich ihm meine liebevolle Führung an.

Meine Geschichte


yogalifecoach_image.jpg


kurz skizziert...


Gunter Mayer, geboren am 13.07.75 in Salzburg, aufgewachsen in Saalfelden, hat nach der Pflichtschule parallel zu einer elektrotechnischen Fachschule und einem Hobby als Musiker schon mit 16 Jahren begonnen sich für geistige/ spirituelle Thematiken und Schriften zu interessieren und danach zu Handeln.

Nach weiteren Studienjahren, intensiven tief gehenden Erfahrungen und verschiedensten Tätigkeiten in vielen spannenden Berufsfeldern, hat er schon mit 21 Jahren den umfangreichen Weg des Yoga und Vegetarismus für sich entdeckt.

Die kommenden Jahre dienten der leidenschaftlichen Erforschung verschiedener Lehren des Buddhismus, Hinduismus, Schamanismus und deren Schriften. Es folgten Studienreisen nach Indien in Ashrams und Tempeln (z.B. nach Haidakan in den Shiva Ashram).

Umfangreiche Studien, spannende Kurse und Seminare über die Lehren von Karma Yoga, Kriya Yoga, Ashtanga & Vingyasa Yoga, der Meditation und Atemtechniken, Konzentration und Fokussierung, Rekapitulieren und Neutralisieren, emotionales Bewusstsein, der heilenden Geometrie, der Ernährungsmöglichkeiten und eine damit einhergehende bewusste Lebensweise, sowie Auslandsaufenthalte und Reisen nach Peru, Teotihuacan in Mexiko, Ägypten, Amerika, um Initiationen durch Lehrer zu erhalten, förderten ein ganzheitliches Wachstum. Des weiteren widmet sich Gunter mit größter Freude dem Sport-Coaching, dem Lehren von Yoga und der Meditation, dem Ski-Berg und Mtb Guiden, und dem Event Management - verticallife.at.


Der Alltag ist unser größter Lehrmeister.

Zurück zur Hauptseite